Notfallhilfe

» Zurück zur Workshopübersicht «

In 4 Stunden wieder handlungsfähig: Streit- und Konfliktlösung im agilen und traditionellen Projekt- und Prozessmanagement

Ein Projekt ist in Schieflage. Eine Verhandlung stockt. Das Team und/oder die Stakeholder sind zerstritten. Es drohen Blockaden, unkalkulierbare Zusatzaufwände und Mehrkosten. Wie kann man als Team oder Organisation in so einer Situation handlungs- und arbeitsfähig bleiben oder wieder werden? Wie kann man die Erwartungen und Anforderungen der Kunden, der Teams, der Mitarbeiter und Stakeholder wieder verlässlich erfüllen? Und welche sind das überhaupt?

Ad Hoc Unterstützung im Umgang mit Komplexität und Unsicherheiten, mit Störungen und Widerständen in Teams und Organisationen.

Innerhalb von 4 Stunden analysieren wir zusammen mit Ihnen, wie Sie Ihr Projekt oder Ihre Verhandlung wieder in in ruhiges Fahrwasser bekommen. Im Ergebnis verfügen Sie über einen Plan, wie Sie Ihre Organisation, Ihre Verhandlung, Ihr Team oder Projekt effizient und verlässlich führen, wie Sie Gruppenbildung und Blockaden vermeiden oder auflösen und wie Sie weitere Eskalationen, Streitigkeiten und Konflikte dauerhaft auflösen oder vermeiden. Und wie schnell kann man das dann umsetzen?

Anfrage


    Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen, verstanden und akzeptiere Diese.

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol LKW.