Steuerung von Akquise- und Verkaufsprozessen

Nicht ohne Grund betrachten viele Kunden Verkäufer als „Störung“: Mit der Akquise „drängen“ sie sich in den Einkaufs- und Entscheidungsprozess ihrer Kunden. Nicht selten werden Verkäufer deshalb sogar als Bedrohung wahrgenommen. Kein guter Einstieg in eine Beziehung, oder?

Gern zeigen wir Ihnen, wie Sie bei mehr als 85% ihrer potentiellen Kunden von den Entscheidern als Unterstützung und nicht länger als Störung wahrgenommen werden. Unser Prinzip: Akquise ist Beziehungsarbeit, verkaufen Führungsarbeit. Und die fachliche Beratung? Ihr Angebot ist doch sicher erklärungsbedürftig, oder? Und der Bedarf des Kunden?  

Damit Sie sehen können, dass Sie Ihre Produkte und/ oder Dienstleistungen vielleicht anders als bisher auch ohne Ablehnung und direkt den Entscheidern ihrer Kunden präsentieren können, übernehmen wir vor einem Workshop oder Training eine von ihnen vorgegebene Verkaufs- oder Akquiseaufgabe. Sie erteilen uns den Trainings- oder Workshopauftrag nur dann, wenn unser Vorgehen Sie überzeugt. 

Hier gehts zu unserem Erste-Hilfe-Workshop zu diesem Thema:

Switch The Language