Thomas Reich, Jahrgang 1962, von Grundberuf Feinmechaniker. Ich habe Automatisierungstechnik studiert (M.Sc.) und bin ausgebildeter Projektmanager und Wirtschaftsmediator (IHK).

Seit 1993 bin ich als Interimsmanager im Verkauf, Projekt- und Konfliktmanagement für Projekt-, Technologie- und Dienstleistungsunternehmen tätig.

Die Grundidee und Basis meiner Arbeit lässt sich dabei mit drei Fragen zusammenfassen:

  • Was will ich selber?
  • Was wollen die Anderen?
  • Was wollen wir gemeinsam?

Im Rahmen von direkten Interventionen und Beratungsaufträgen unterstützen meine Kolleginnen und ich unsere Kunden dabei, ihre Führungs- und Verhandlungsaufgaben erfolgreich zu lösen. Interessenten, die diese Fähigkeiten gezielt entwickeln und ausbauen wollen, bieten wir spezielle Trainings- und Unterstützungsprogramme.

Auf dieser Grundlage haben wir komplexe Kraftwerkslösungen, verschiedene Beratungs- und Technologieprojekte erfolgreich akquirieren und hochstrittige, komplexe Streitigkeiten und Konflikte in einzelnen Unternehmen, zwischen verschiedenen Streitparteien und Regionen dauerhaft lösen können.

Unsere Kunden sind dabei Industrieunternehmen, und öffentliche und soziale Einrichtungen und politische Organisationen.

Neben der Akkreditierung als Prozessberater für das Programm "unternehmensWert Mensch" bin ich als Lehrbeauftragter für Verhandlungs-, Projekt- und Konfliktmanagement an verschieden Hochschulen tätig.

Auf Anfrage erhalten Sie gern auch aussagefähige Referenzen.

Profil als pdf-Datei